Wie zu lesen ist wurde auf der I/O Entwicklerkonferenz bekanntgegeben das google seine Plattform wave freigegeben hat. Seit dem ist es für jeden auch ohne Einladung möglich den google eigenen Dienst zu nutzen. man kann einfach mit deinem google-Account darauf zugreifen. Das Beta-Logo ist verschwunden und heißt nun Google Wave Labs.

Gleichzeitig wurde ein neues Feature integriert. Extensions, also Erweiterungen sind nun direkt im Menue aufrufbar und installierbar. Schon gelöst finde ich.

Also scheinbar geht es weiter in dem Bereich. Anwender Googles Anwendungssuite Apps Suite können jetzt auch auf Wave zugreifen. Mehr dazu: Enterprise Blogg

Leave a Reply

Get Adobe Flash player